• 6. April 2022

Das war unser WEBI­NAR: Die digi­ta­le Mit­ar­bei­te­rin stellt sich vor

Webinar | Nachbericht | Die digitale Mitarbeiterin stellt sich vor

Das war unser WEBI­NAR: Die digi­ta­le Mit­ar­bei­te­rin stellt sich vor

Das war unser WEBI­NAR: Die digi­ta­le Mit­ar­bei­te­rin stellt sich vor 1024 576 Carmen Hauser

Buch­hal­tung auto­ma­ti­sie­ren mit Künst­li­cher Intel­li­genz – na und? War­um nicht eine digi­ta­le Mit­ar­bei­te­rin für Rou­ti­ne­tä­tig­kei­ten ein­set­zen und damit die Kern­kom­pe­tenz Ihres Fach­per­so­nals in der Buch­hal­tung wie­der in den Fokus rücken? 

So lau­te­te das The­ma zu unse­rem Webi­nar am 23.3.2022 für Unter­neh­mer mit eige­ner Buch­hal­tungs­ab­tei­lung, die auf der Suche nach Fach­per­so­nal sind.

Wir haben live vor­ge­stellt, wie unse­re Soft­ware­lö­sung Logisth.AI die digi­ta­le Bele­g­or­ga­ni­sa­ti­on – von der Bele­ger­ken­nung und – ver­ar­bei­tung bis zur fer­ti­gen Ver­bu­chung und Kon­tie­rung im BMD-Buch­hal­tungs­pro­gramm über­nimmt und eigen­stän­dig bear­bei­tet und wel­che Ver­ein­fa­chun­gen dar­aus entstehen.

Das Zusatz-High­light ist mit Sicher­heit das Logisth.AI Unter­neh­mer­da­sh­board. Mit einem ein­fach ver­ständ­li­chen Live-Über­blick zu Finan­zen und wich­ti­gen Unter­neh­mens­kenn­zah­len wer­den Sal­den­lis­ten und GuV zu einer span­nen­den Unter­neh­mer­lek­tü­re! Tages­ak­tu­ell und unter­jäh­rig ist so immer eine Basis für kurz- und lang­fris­tig rele­van­te Ent­schei­dun­gen abrufbereit.

By the way: mit Logisth.AI bekommt die Liqui­di­täts­steue­rung einen zusätz­li­chen Push durch opti­ma­le Skon­to-Nut­zung und per­fekt abge­stimm­te Zah­lungs­zeit­räu­me. Auch die Kom­mu­ni­ka­ti­on inhouse bzw. zum Steu­er­be­ra­ter wird durch ein zen­tral orga­ni­sier­tes Doku­men­ten­ar­chiv wesent­lich vereinfacht.

Sind Sie bereit mit der digi­ta­len Mit­ar­bei­te­rin Logisth.AI in Ihrem Unter­neh­men durchzustarten?