• 7. Oktober 2020

Digitalisierung: Zwischen Wunsch und Realität | Opinion Piece

Digitalisierung: Zwischen Wunsch und Realität | Opinion Piece

Digitalisierung: Zwischen Wunsch und Realität | Opinion Piece 1024 341 martin

Vor einigen Tagen erschien das „World Digital Competitiveness Ranking“ der renommierten Schweizer Wirtschaftshochschule IMD. Österreich landete auf Rang 17 von insgesamt 63 untersuchten Industrie- und Schwellenländern. Wieso liegen Wunsch und Wirklichkeit bei der Digitalisierung nach wie vor auseinander?

Digital Team Österreich

Auch wenn derzeit andere Themen das Tagesgeschehen beherrschen, hat die Regierung vor zwei Jahren in ihrer Digitalisierungsstrategie für Österreich das Ziel ausgerufen, „digitaler Vorreiter“ zu werden.

Im Frühjahr, zum Höhepunkt des ersten Lockdowns, initiierte Bundesministerin Margarete Schramböck das Digital Team Österreich. Wunsch: Unternehmen die nötigen digitalen Werkzeuge für mobiles Arbeiten zur Verfügung zu stellen. BOXit war von Anfang an dabei – mit unserer businessBOX helfen wir von Gründern bis zu „traditionellen“ Unternehmen dabei, ihre Prozesse und Abläufe zu digitalisieren.

Frei nach dem Motto „Standardisieren und digitalisieren Sie Ihr Leben dort, wo es zu komplex wird, damit Sie sich voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können.“

Digital Mindset

Und hier sind wir auch beim eigentlichen Kern der Digitalisierung – diese beginnt nämlich im Kopf. Einerseits in der Bildung und andererseits im Digital Mindset.

Das Detailergebnis im „World Digital Competetiveness Ranking“ weist Österreich bei den MINT-Fächern auf Rang 24. Hier gilt es also die Weichen im Bildungs- und Wissenschaftssystem langfristig richtig zu stellen.

Wo wir kurzfristig(er) ansetzen können, ist das Mindset – als wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche digitale Transformation. Vereinfacht ausgedrückt ist es eine Kombination aus Neugier und Verständnis für Zusammenhänge, denn Digitalisierung ist immer auch eine systemische Herausforderung. Neue Technologien, die Prozesse erleichtern, sind die eine Seite der Medaille. Die andere Seite ist der richtige Umgang mit diesen Tools, die Geschäftsmodelle verändern und damit auch die Kultur im Unternehmen. Diese Zusammenhänge zu verstehen und zu moderieren, ist Management-Aufgabe.

Digital Mindset beginnt damit immer in der Geschäftsführung und gelingt nur, wenn alle auf die Reise vorbereitet und mitgenommen werden.

BOXtastische Vorreiter

Neben unseren Software-Lösungen bieten wir daher unseren Kunden – Unternehmen und Steuerberatern – Pakete, um ihre Digitalisierung und die Transformationsprozesse von Anfang bis Ende zu begleiten. Das reicht vom Umzugsservices bis zum Digitalisierungs-Check.

Lassen Sie sich von ausgewählten Erfolgsgeschichten in unserem Blog | Testimonials digitalisieren ;-)!

Ihr Wunsch: Digitalisieren. Wir freuen uns auf Sie!

Steuerberater: https://boxit.at/anfrage-termine/
Unternehmen: https://boxit.at/businessbox-pro-registrierung/