• 26. Mai 2020

Liquiditätsplanung für Unternehmen | Digital Team Österreich | #zusammenstärker

Krisen- und zukunftsfit mit der businessBOX

Liquiditätsplanung für Unternehmen | Digital Team Österreich | #zusammenstärker

Liquiditätsplanung für Unternehmen | Digital Team Österreich | #zusammenstärker 1024 576 martin

Eine zentrale Herausforderung der Corona-Krise ist und bleibt weiterhin die Liquiditätsplanung für Unternehmen. Unser Top-Feature Dynamischer Liquiditätsplaner bietet dafür eine unkomplizierte, webbasierte Lösung. Diese präsentierten wir als Teil vom Digital Team Österreich unter anderem bei der vom brutkasten mit dem Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort organisierten digitalen Wirtschaftskonferenz #zusammenstärker (mehr dazu).

Liquiditätsplanung für Unternehmen ein Überlebenstool

Liquiditätsplanung ist zu jedem Zeitpunkt ein zentrales Element des wirtschaftlichen Erfolges eines Unternehmens – egal welcher Größe. In Zeiten wie diesen wird sie für viele sogar zum Überlebenstool. Der dynamische Liquiditätsplaner von BOXit bietet jederzeit und webbasiert eine Übersicht und volle Kontrolle über alle Finanzaspekte wie Planeinnahmen- und ausgaben, wiederkehrende Zahlungen, Fixkosten und mehr. Zusätzlich kann beispielsweise die künftige Liquidität unter Berücksichtigung von Investitionen vorausberechnet werden. Damit können wichtige Entscheidungen im Unternehmen tagesaktuell fakten- und zahlenbasiert getroffen werden.

„Eine Krise wie die jetzige zeigt ganz klar, dass ein Unternehmen eine Liquiditätsplanung braucht,“ (Walter Hochreiner, BOXit-Geschäftsführer)

Features und Vorteile unseres Liquiditätsplaners

  • Integration der Bankkonten mit „Echtzeitdaten“
  • Erfassung individueller wiederkehrender Zahlungen sowie der Fixausgaben (z.B.: Gehälter, Lohnnebenkosten, Mieten, …)
  • Erfassung von Planausgaben und Planeinnahmen
  • Übernahme sämtlicher Zahlungsflüsse aus der Buchhaltung
  • Individuelle Zahlungstermine
  • Darstellung der Unternehmensgesamtliquidität (bei mehreren Bankkonten)
  • Planrechnungsfunktion (auch für Bankengespräche bei zukünftigen Investitionen)
  • Eingebettet in den Managementüberblick

Krisen- und zukunftsfit mit der businessBOX

Seit Beginn der Corona-Krise ist BOXit Teil vom Digital Team Österreich, einer Initiative von Bundesministerin Margarete Schramböck. Um Unternehmen den Einstieg bzw. die Umstellung auf digitales, mobiles Arbeiten zu erleichtern, bieten wir Neukunden eine 3-monatige kostenfreie Nutzung ihrer individuell auf die Bedürfnisse und Anforderungen des Unternehmens abgestimmten businessBOX (hier klicken für weitere Infos).

Entdecken Sie weitere Top Features von BOXit: