• Service: 0800 66 55 17

  • 3. Juli 2018

Dynamische Liquiditätsplanung

Die Garantie für einen risikofreien Unternehmenserfolg

Dynamische Liquiditätsplanung

Dynamische Liquiditätsplanung 1024 576 martin

Liquidität ist das Blut im Unternehmensorganismus – gerät es ins Stocken, sind rasch alle geschäftskritischen Prozesse betroffen. Controlling und Liquiditätsplanung sind deshalb Überlebenstools, welche für den risikofreien Unternehmenserfolg unerlässlich sind – gerade kleine Unternehmen haben hier häufig Aufholbedarf. Speziell für solche ist der dynamische Liquiditätsplaner von BOXit konzipiert.

Bauchentscheidungen mögen in privaten Dingen oft ein guter Ratgeber sein, im unternehmerischen Denken zählen hingegen vorwiegend harte Fakten und explizite Zahlen, die eine adäquate Planung ermöglichen. Bei kleinen Unternehmen bleiben langfristige Planungskompetenzen aufgrund der strukturellen Beschaffenheit – wenig Personal und enges Leistungsfeld – häufig auf der Strecke. Viele Konkurse könnten aber gerade durch eine Straffung der Bereiche Buchhaltung, Controlling und Liquiditätsmanagement vermieden werden – und zwar ohne Personalressourcen dafür zu verschwenden.

Häufigste Insolvenz-Ursache: Fehlendes Controlling

Die häufigste Ursache von Insolvenz ist im fehlenden Controlling zu suchen. Selten wird beim Thema Liquidität die gesamten Palette an Einflussfaktoren berücksichtigt – gerade, wenn der Umsatz stimmt und die Aussichten vielsprechend sind, neigen Unternehmer zu vorschnellen Entscheidungen. Doch plötzlich kommen unvorhersehbare Parameter ins Spiel: Mitarbeiter fallen aus, Projekte können nicht fertiggestellt werden und man gerät in einen Liquiditätsengpass. Wenn in diesem Fall die Bank nicht rasch für neuen Cashflow sorgt, kann es schnell zu weitreichenden Konsequenzen für das Unternehmen führen. Hier gilt es immer den Überblick zu bewahren – und das gelingt nur mit einer intelligenten Liquiditätsplanung.

Risiko auf ein Minimum reduzieren

Zweifelsohne gehört ein gewisses Risiko zu jedem Unternehmen dazu – mit einer Liquiditätsplanung kann man es jedoch auf ein Minimum reduzieren. Der dynamische Liquiditätsplaner von BOXit erfasst alle Planeinnahmen und -ausgaben, wiederkehrende Zahlungen sowie Fixkosten und vieles mehr. Zusätzlich kann die Liquidität auf ein beliebiges Datum vorausberechnet werden, zukünftige Investitionen werden mitkalkuliert. Das Alles ermöglicht dem Unternehmer eine fakten- und zahlenbasierte Entscheidungskompetenz ohne auf reinen Bauchentscheidungen angewiesen zu sein.

Hinterlasse eine Antwort